Die amtliche Bezeichnung des Fachgebiets lautet nach der Fachanwaltsordnung Bank- und Kapitalmarktrecht.

Es handelt sich um Rechtsgebiete mit komplexen und ständigen Veränderungen unterworfenen gesetzlichen Regelungen. Diese resultieren aus Reaktionen des Gesetzgebers auf wirtschaftliche Entwicklungen am Kapitalmarkt und bei den Banken. Durch die seit 2008 nicht beendete Finanzkrise wurden eine große Anzahl von Gesetzesänderungen für Banken und Kapitalanleger beschlossen.

Das Bankrecht erfasst maßgeblich alle Rechtsfragen zwischen Bankkunde und Bank oder Sparkasse. Neben Darlehen / Krediten nebst deren Abänderung oder Umschuldung sind Ansprüche aus Girokonten und Sparverträgen, einer Bürgschaft, falschen Lastschriften oder Überweisungen und EC-Karten oder Kreditkartenmissbrauch erfasst.

Öffnungszeiten

Montag

08:00-12:00 13:00-17:00

Dienstag

08:00-12:00 13:00-17:00

Mittwoch

08:00-12:00 13:00-17:00

Donnerstag

08:00-12:00 13:00-17:00

Freitag

08:00-14:00

Samstag

-

Sonntag

-

Addresse

Unsere Adresse:

Zimmermannstraße 3, 08060 Zwickau

Telefon: